Über mich

Dies ist ein Podcast, der sich mit bildender sowie darstellender Kunst beschäftigt und manchmal auch mit Dingen dazwischen. Ohne akademischen Hintergrund getreu dem Motto: Schön ist, was gefällt.
Objektiv, was die Fakten angeht und immer subjektiv, was den Geschmack sowie die Auswahl der Ausstellungen und Theatervorführungen angeht.
Hauptsächlich bin ich in Berlin unterwegs. Hin und wieder schau ich aber auch in anderen Städten vorbei.
Ihr findet kunst & horst auch bei Twitter (kunstundhorst) und Facebook (kunst & horst) und werdet so immer über das aktuelle Geschehen in der Kunstwelt und diesen Podcast informiert.