kuuho008 Schaubühne Berlin – Richard III

avatar Daniela Wunschliste Icon

Folge vom 15.10.2015

Ich habe mir “Richard III” von William Shakespear an der Schaubühne Berlin angesehen. Der Regisseur Thomas Ostermeier, seit 1999 Künstlerischer Leiter und Regisseur an der Schaubühne, inszeniert Richard III in der 2. Spielzeit. Seine Inszenierung von “Hamlet” ist bereits seit gut 6 Jahren an der Schaubühne zu sehen.

Die Erwartungen an das Stück und das Ensemble, besonders aber an Lars Eidinger, waren mehr als hoch und wurden in keiner der knapp 150 Minuten enttäuscht. Lars Eidinger spielt einen König der mich ratlos und irritiert zurück lässt. Sein Tot am Ende ist traurig trotzt (oder wegen?) all der Intrigen die er geschürrt hat. Selbst vor dem Auftragsmord an seinem Bruder Clarence (gespielt von Christoph Gawenda) oder der Tötung seiner beiden Neffen schreckt er nicht zurück. Kein Blut klebt an seinen Fingern und trotzdem hat er diese Menschen auf dem Gewissen. Ein irrer König. Mal nackt, mal im Korsett und Halskrause oder im schlichten schwarzen Anzug.

Da ich selten von einem kompletten Ensemble so begeistert war, hier die Aufstellung der einzelnen Schauspieler*innen:

Lars Eidinger als Richard III  / Moritz Gottwald als Buckingham / Eva Meckbach als Elizabeth / Jenny König als Lady Anne / Sebastian Schwarz als Hastings, Brakenbury, Ratcliff / Robert Beyer als Catesby, Margaret, Erster Mörder / Thomas Bading als Edward, Bürgermeister, Zweiter Mörder / Christoph Gawenda als Clarence, Dorset, Stanley, Prinz v. Wales (als Puppe) / Laurenz Laufenberg als Rivers, York (als Puppe)

Linksammlung:

Trailer – Richard III / Trailer – Hamlet / Interview T. Ostermeier & L. Eidinger / Video Richard III (komplette Inszenierung)

Photos & Copyright Arno Declair

avatar Daniela Wunschliste Icon

2 Gedanken zu „kuuho008 Schaubühne Berlin – Richard III“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.